Saudi Arabien erlaubt Frauen das Autofahren

Sicherlich waren Millionen von Frauen erschüttert als sie erfuhren, dass Frauen in Saudi Arabien bisher überhaupt nicht Auto fahren dürfen. Dies soll ihnen nun aber ab Juni 2018 erlaubt werden. Dafür war es aber nötig, dass König Salman ein Dekret erließ. Dieses soll nun dazu beitragen, dass erst einmal Regularien ausgearbeitet werden, die es ermöglichen, dass das Vorhaben auch mit der Scharia vereinbar ist. Diese ist in Saudi Arabien oberstes Gesetz. Erst wenn diese Regularien stehen, ist es auch möglich, dass Frauen den Führerschein machen. Und erst dann dürfen sie auch Auto fahren. Denn auch in Saudi Arabien benötigt man einen Führerschein und eine Versicherung Auto, um fahren zu dürfen. Bislang wird Frauen regelmäßig verweigert durch Ehemann, Vater oder Vormund (Wächter) dass sie sich hinter das Steuer von einem Auto setzen.

Foto: bluestblue  / pixelio.de
Foto: bluestblue / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen

Auto fahren in Saudi Arabien

Wer in Saudi Arabien Urlaub macht, der sollte, wenn er eine Frau ist, sich so klein wie möglich machen. Denn in diesem islamisch-konservativ geprägten Land herrscht die Scharia vor und das Land wird beherrscht von einem sehr konservativ eingestellten Königshaus. Nun hat König Salman aber einen Schritt getan, der vielen radikalen Muslimen sicherlich nicht schmecken wird – er erlaubt per Dekret Frauen ab Juni 2018 das Autofahren. Einschränkungen wegen der Scharia sind zu erwarten und auch dass die Versicherung Auto wohl höher sein wird, wenn Frauen am Steuer sitzen. Bisher haben Frauen nämlich überhaupt keine Erfahrung mit dem Autofahren. Bislang war es ihnen nämlich verboten, auch wenn es in Saudi Arabien diesbezüglich überhaupt kein Gesetz gibt. Doch die radikalen Muslime verweigerten Frauen bisher diese Freiheit und Unabhängigkeit, die mit dem Autofahren automatisch in Verbindung gebracht wird.

Foto: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen

Endlich: Frauen in Saudi Arabien dürfen Auto fahren

Viele Frauen hierzulande können es sich gar nicht vorstellen ohne Auto zu sein. Bis vor einigen Jahren wurden aber auch in Deutschland Frauen wenn es um die Prämie zur Autoversicherung ging, regelecht abgezockt. Heute gibt es Unisex-Tarife, die ungefähr gleiche und faire Konditionen für Männer und Frauen beinhalten. Dennoch ist die Männerwelt und die Versicherungswelt in Deutschland noch immer sehr skeptisch eingestellt was Frauen am Steuer angeht. Da kommt die Nachricht, dass ab Juni 2018 auch Frauen in Saudi Arabien endlich Auto fahren dürfen, doch ein bisschen überraschend. Denn die dort Herrschenden, alles Männer, haben vor allem wegen der Scharia Vorbehalte gehabt gegenüber Frauen am Steuer. Doch der saudische König hat nun ein Dekret erlassen, das es Frauen ab Juni 2018 erlaubt ohne bestraft zu werden Auto zu fahren.

Foto: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen

Saudi Arabien erlaubt Frauen nun das Autofahren

Um Auto zu fahren braucht man schon Mut und einen guten Glauben an sich selbst und letztlich eine gute Autoversicherung. So jedenfalls denkt man in Deutschland, wo man natürlich Frauen ans Steuer lässt. Ein Land, in dem das bisher undenkbar erschien, war Saudi Arabien. Doch auch dieses Land hat sich nun geöffnet und erlaubt es Frauen künftig Auto zu fahren. Die Regierung des Königsreichs im Nahen Osten hat überraschend bekanntgegeben, dass es nun nicht mehr strafbar ist für Frauen, wenn diese am Steuer eines Autos sitzen. Bisher war das in Saudi Arabien undenkbar. Per Dekret hat König Salman dies beschlossen. Doch nicht gleich soll es soweit sein, sondern erst im Juni 2018. Bisher mussten Frauen ihren Wächter, ihren Ehemann oder Vater um Erlaubnis bitten, wenn sie Auto fahren wollten.

Foto: Benjamin Klack  / pixelio.de
Foto: Benjamin Klack / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen

Neuseeland: Auto kaufen und versichern

Für die meisten Europäer ist Neuseeland eine Insel, die sehr nahe an Polynesien liegt und damit sozusagen „im Reich der Wilden“. Doch es leben hier auch Menschen – und zwar stolze 4,2 Millionen. Und diese haben auch Autos. Es sind zwar nicht so viele, die auf Neuseelands Straßen fahren. Doch auch Autoversicherungen gibt es dort, auch wenn diese nicht vorgeschrieben sind vom Gesetz her. Doch wer einmal einen Unfall mit Sach- oder Personenschaden gehabt hat, der weiß, dass es besser gewesen wäre, wenn er eine Autoversicherung abgeschlossen hätte. Doch bevor die Autoversicherung abgeschlossen werden kann, sollte erst einmal ein Auto gekauft werden. Dies ist nur möglich, wenn man eine WOT hat, eine Warranty of Fitness. Diese muss in Neuseeland alle 6 Monate erneuert werden und ist sozusagen wie der deutsche TÜV.

Foto: Benjamin Klack  / pixelio.de
Foto: Benjamin Klack / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen

Autoversicherung in Neuseeland

Neuseeland liegt im südlichen Pazifik. Bis zur Küste von Australien sind es gut und gerne 2100 km. In der Nähe des Inselstaats liegt auch die französische Insel Neukaledonien und der Inselstaat Tonga und die Fidschi-Inseln und im Süden die Antarktis. Dabei lässt sich Neuseeland weder kulturell noch geografisch einer bestimmten Großregion zuordnen. Denn der Inselstaat liegt teils auf der australischen, teils auf der pazifischen Platte. Verbunden ist Neuseeland dabei sowohl mit dem europäisch geprägten Kulturraum Australiens, wie auch mit dem polynesischen Teil Ozeaniens. Heute ist Neuseeland ein Königreich im Commonwealth of Nations mit demokratisch-parlamentarischer Verfassung. Hauptwirtschaftszweige sind die Land-und Forstwirtschaft sowie die Lebensmittelindustrie. Und auch der Tourismus boomt auf der Insel, die dünn besiedelt ist. Dennoch gibt es hier alles was man zum Leben benötigt und auch Luxusgüter und sogar Autoversicherungen.

Foto: Michael Piesbergen  / pixelio.de
Foto: Michael Piesbergen / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen

Mit Kindern ins Ferienlager – was beachten?

Viele Eltern haben nicht die Möglichkeit, die Kinder während der großen Sommerferien die ganze Zeit lang zu beschäftigen. Aus diesem Grund verbringen Jahr für Jahr viele Kinder ein Teil ihrer Ferien in einem Ferienlager und haben hier die Möglichkeit, die Ferien gemeinsam mit Gleichaltrigen zu verbringen und neue Freunde zu finden. Aber was sollte man eigentlich beachten, wenn man überlegt, selbst ein Ferienlager zu veranstalten? Auf dem Papier klingt das relativ leicht – es müssen Leute mitfahren, die die Kinder betreuen, und es muss eine Unterkunft gefunden werden. Leider steckt der Teufel allerdings wie so häufig im Detail.

Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com

(mehr …)

Weiterlesen

Die eigenen Sommerferien planen

Auch wenn das neue Jahr gerade erst begonnen hat, so beginnt bei vielen Familien bald schon wieder die Planung der Sommerferien. Häufig ist man sich uneinig, wo die Reise im Sommer denn eigentlich hingehen soll, gibt es doch viele schöne Ziele und unterschiedliche Interessen der Familienmitglieder. Wie wäre es beispielsweise mit Ferien auf den Kanaren oder auf Mallorca? Oder mit einer Kreuzfahrt, bei der in kurzer Zeit zahlreiche Städte und Landschaften besichtigt werden können? Eine tolle Idee für die ganze Familie kann es auch sein, Ferien in Zypern zu verbringen. Zypern bietet für Jung und Alt die Möglichkeit, hier einen tollen Urlaub zu verbringen. Wie wäre es beispielsweise mit einem Urlaub an einem der schönen Strände von Zypern, die hier rund um die Insel zu finden sind? Oder mit einem absoluten Erholungsurlaub im Landesinneren, bei dem man die Möglichkeit hat, gleichzeitig Land und Leute kennenzulernen? Die Möglichkeiten sind hier quasi unbegrenzt – nicht umsonst wird Zypern auch als die „Insel der Aphrodite“ bezeichnet.

Foto: Alexander Dreher  / pixelio.de
Foto: Alexander Dreher / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen

Maritimes Hamburg

Die Stadt Hamburg ist eine der schönsten deutsche Städte und bietet sich hervorragend an, um einmal bei einem Kurzurlaub viel zu entdecken. So bietet die Stadt nicht nur mehr Brücken als Venedig und Geschichte in Form der alten Speicher in der Speicherstadt, sondern auch in Bezug auf Unterhaltung steht Hamburg dem nichts nach: Wie wäre es beispielsweise mit einem Besuch einer der zahlreichen in Hamburg befindlichen Musicalhallen oder einem Besuch auf der Reeperbahn, der sündigen Meile Hamburgs? Auch für Reisende, die Entspannung suchen, hat Hamburg einiges zu bieten. Zu empfehlen ist an dieser Stelle der Stadtpark sowie Planten un blomen. In Planten un blomen besteht darüber hinaus auch die Möglichkeit, im Sommer Inliner zu laufen bzw. im Winter Eislauf zu betreiben. Wunderschön ist es auch, am Ufer der Binnenalster zu sitzen.

Foto: pixabay.com
Foto: pixabay.com

(mehr …)

Weiterlesen

Meer, Land & Leute – Badeferien in Zypern verbringen

Badeferien Zypern sind eine perfekte Gelegenheit, einmal den Stress des alltäglichen Arbeitslebens hinter sich zu lassen und neue Kraft für die anstehenden Aufgaben zu tanken. Jahr für Jahr lockt die Mittelmeer-Insel zahlreiche Touristen an die wunderschönen Strände, die rund um Zypern zu finden sind. Zu nennen ist hier insbesondere der Strand von Ayia Napa, der im Südosten von Zypern gelegen ist, und der Strand von Larnaca, ebenfalls im Südosten der Insel. Neben den Möglichkeiten, auf Zypern seine Badeferien zu verbringen, gibt es allerdings noch zahlreiche weitere Optionen, in Zypern eine schöne Zeit zu verleben. Die Möglichkeiten wollen wir im Nachfolgenden ein wenig näher vorstellen.

Foto: Alexander Dreher  / pixelio.de
Foto: Alexander Dreher / pixelio.de

(mehr …)

Weiterlesen